Acu-Rite 

POSITIONSANZEIGE VUE

Die ACU-RITE VUE dient als Einachsgerät in erster Linie als Positionsanzeige für einfache Zustell- und Positionieraufgaben z. B. an Schleifmaschinen, Bohrmaschinen, Abkantpressen, Ablängsägen, Rundtisch-Positionierung usw. Die eindeutige Darstellung des aktuellen Positionswertes auf dem großen, übersichtlich LCD-Bildschirm macht das Arbeiten mit der VUE besonders sicher und einfach.

Die Positionsanzeige verfügt über ein robustes Gehäuse und eine Folientastatur.

Technische Daten

Anwendung

Bohren, Schleifen, Positionieren                          

Achsen*                     

1, 2 oder 3 aus A bis Z undZo                                     

Messgeräte-Eingänge             

TTL                                

Anzeigeschritt 1)  

Einstellbar, max. 7 Dekaden
Linearachse: 1 mm bis 0,000 1 mm
Winkelachse: 1° bis 0,001° (00° 00‘ 01“)

Anzeige         

5,7“ monochromer Flachbildschirm für Positionswerte, Dialoge und Eingaben und Softkeys

Statusanzeige  

Werkzeug, Bezugspunkt, Betriebsfunktion, Vorschub, ABS/INKR, mm/inch, Stoppuhr

Funktionen

  • 10 Bezugspunkte
  • 16 Werkzeuge
  • Referenzmarken-Auswertung REF für abstandscodierte oder einzelne Referenzmarken
  • Restweg-Betrieb
  • Maßfaktor
  • mm/inch-Umschaltung
  • Absolut/Inkremental-Anzeige
  • integrierte Hilfe und Benutzer-Anleitung
  • grafische Einfahrhilfe („Nahe Null“-Hinweis)
  • Taschenrechner

für Drehen

  • Kegelrechner
  • Radius/Durchmesser-Umschaltun
  • Einfrieren der Werkzeug-Position beim Freifahren
  • Komponentendarstellung: X/Z-Anzeige des Verfahrweges bei schräggestellen Oberschlitten
  • Summenanzeige für Z und Z(Achskopplung)

für Fräsen/Bohren

  • Berechnen von Positionen für Bohrbilder (Lochkreise, Lochreihen)
  • Werkzeugradius- und Werkzeuglängen-Korrektur
  • Antastfunktionen zur Bezugspunktermittlung mit Kantentaster KT: „Kante“, Mittellinie“, „Kreismitte“
  • schräge Gerade, Kreisbogen
  • Lochreihen, Lochkreise